Sie ist wohl eine der coolsten und jüngsten Omas Deutschlands: Nena (54) ist nicht nur seit Herbst 2013 sogar schon dreifache Großmutter, sie ist auch eine der erfolgreichsten Musikerinnen der deutschen Geschichte. Auch ihre Tochter Larissa, die zwei von Nenas Enkeln auf die Welt brachte, folgte in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter - sie ist Teil des Künstlerduos ADAMEVA. Und sieht ihre Mama als Inspiration.

Nena
Facebook / NENA
Nena

"Meine Mutter hat mir immer klargemacht: Ohne Fleiß kein Preis", erzählte die 24-Jährige jetzt gegenüber Gala. "Mit 15 habe ich angefangen, Musik zu machen. Und irgendwann kam die Kunst dazu", so Larissa. Für ihre künstlerische Arbeit sei Mama Nena die wichtigste Kritikerin. Und das habe einen ganz bestimmten Grund: "Bei ihr empfinde ich es nicht als Kritik", erklärte Larissa. Die oftmals sehr offene Art ihrer Mutter, die die The Voice of Germany Fans von der Ex-Jurorin wohl nur allzu gut kennen, empfindet Larissa überhaupt nicht als problematisch. "Sie trägt ihr Herz auf der Zunge", erzählte sie nun über Nena. "Ich verstehe das als ein Feedback auf Herzensebene. Wir vertrauen uns zu hundert Prozent."

Nena
AEDT/WENN.com
Nena

Wie schön! Dieses gute Vertrauensverhältnis zwischen Mutter und Tochter hilft sicherlich auch beim Großziehen der Kleinsten in Nenas Familie. Doch dass sie von einer international bekannten Sängerin abstammt, sieht Larissa nicht nur positiv: "Das Vorurteil Promi-Bonus macht es nicht einfacher, den eigenen Weg zu gehen", gab Larissa nun offen zu. Doch sie gestand auch: "Du kannst deine Schwester oder Mutter nicht aus dem Leben verbannen, auch, wenn es mal anstrengend wird."

Nena
ProSieben
Nena

Wie gut kennt ihr euch mit Larissas Mama Nena aus? Zeigt es hier im Quiz: