Angelina Heger (22) tut es und Rolf Scheider (58) zieht jetzt nach - er will abnehmen. Aber nicht nur das haben die Beiden gemeinsam, sie sind ebenfalls ganz heiße Anwärter für das Dschungelcamp, das im Januar startet. Rolf ist jetzt, einen Monat vor Beginn der TV-Show, sogar nach Indien gereist, um fitter und entspannter zu werden.

Rolf Scheider
Rolf Scheider/Facebook
Rolf Scheider

Dort lässt er sich in die Geheimnisse der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda einführen. Promiflash hat den Ex-GNTM-Juror im Vorfeld getroffen und ihn gefragt, wie sein Indien-Urlaub aussehen wird: "Ich lerne massieren. Ich habe jeden Tag vier Stunden Unterricht." Außerdem beinhaltet Ayurveda eine spezielle Ernährungsweise, von der Rolf sich viel erhofft: Danach habe ich hoffentlich zehn Kilo verloren." Auf seiner Facebook-Seite enthüllt Rolf, worauf er in den nächsten Wochen verzichten muss: "Ich esse mindestens drei Wochen nur noch vegan und trinke keinen Tropfen Alkohol." Hui, da hat sich Rolf aber ganz schön was vorgenommen. Tja, was tut man nicht alles für den Dschungel. Dass er ins Camp geht, will Rolf gegenüber Promiflash zwar nicht offiziell bestätigen, doch scheint dies immer wahrscheinlicher zu werden. Er verrät auch schon bereits, wovor er am meisten Angst haben würde: "Vor Ratten, vor Schlagen, vor geschlossenen Särgen mit hunderttausend Kakerlaken."

Rolf Scheider
Rolf Scheider/Facebook
Rolf Scheider

Was Rolf Scheider noch über das Dschungelcamp verraten hat, könnt ihr in dieser Ausgabe der "Coffee Break" sehen:

Rolf Scheider
Promiflash
Rolf Scheider