Miley Cyrus (22) hat nicht gerade den leichtesten Stand bei der Mutter ihres Auserwählten Patrick Schwarzenegger (21): Berichten zufolge soll diese zuletzt sogar weitestgehend entsetzt gewesen sein von der Idee, ihr Sohnemann hätte sich mit der Skandalnudel vielleicht bereits verheiratet. Doch die Abneigung Maria Shrivers (59) geht sogar noch einen Schritt weiter: Da sie glaubt, Miley passe nicht zur angesehenen Familie Kennedy und deren alljährlichen stilvollen Weihnachtsfeier in Hyannis Port, Massachusetts, darf die Interpretin nun einfach gar nicht mitkommen. Das dürfte Patrick wohl überhaupt nicht schmecken, gerade anlässlich des Festes der Liebe!

Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger
Getty Images
Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger

"Sie glaubt nicht, dass es angemessen ist, Miley mit dem Rest der Kennedys bekannt zu machen", so ein Bekannter der Familie gegenüber dem US-amerikanischen Magazin Life & Style hinsichtlich Marias Einstellung zu ihrer Schwiegertochter in spe. Allerdings will sich Patrick so einfach wohl nicht dem Willen seiner Mutter beugen: Angeblich will er gesagt haben, dass er ebenfalls nicht zu der Feier auftauchen würde, sollte er Miley tatsächlich nicht bei sich haben dürfen. Ob es also noch zum Showdown an Heiligabend kommt? Miley selbst wäre eine verrückte Aktion passend zum 24. vermutlich mehr als zuzutrauen, aber womöglich raufen sich alle schlussendlich doch noch zusammen. Auch das sollte ja der Sinn von Weihnachten sein, oder?

Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger
XactpiX/Splash News
Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger

Ihr drückt die Daumen, dass Patrick und Miley die besinnliche Zeit doch noch zusammen verbringen können? Wenn ihr das Beste für die Künstlerin hofft, dann macht hier doch noch ein kleines Quiz über sie:

Patrick Schwarzenegger und Maria Shriver
FayesVision/WENN.com
Patrick Schwarzenegger und Maria Shriver