Ist Miley Cyrus (22) längst unter der Haube? Die Gerüchteküche hat kurz vor Weihnachten eine Nachricht heraufbeschworen, die reichlich absurd und verrückt klingt. Und genau deshalb traut man Miley Cyrus fast schon wieder zu, dass sie heimlich ihren neuen Lover, Patrick Schwarzenegger (21), geheiratet haben könnte. Auch wenn eher unwahrscheinlich ist, dass die beiden tatsächlich die Hochzeitsglocken läuten ließen, ist diese Nachricht allein schon in der Theorie für Patricks Mutter der blanke Horror.

Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger
Splash News
Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger

Die Life & Style berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe, dass die Skandalnudel und der Sohn aus gutem Hause sich auf einem Hotelzimmer in Miami heimlich das Ja-Wort gegeben hätten. Besiegelt soll das Eheversprechen angeblich mit Ringen aus Toilettenpapier worden sein, die Miley bastelte. Hollywoodlife hat nun erfahren, dass Patricks Vater Arnold Schwarzenegger (67) bislang nicht viel auf das Gerücht gibt und die Sperenzchen seines Sohnes als Phase sieht. Er sei sich sicher, dass sein Spross noch lange nicht ans Heiraten denkt. Doch Maria Shriver (59), Nichte des ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy (✝46), gehört zu einem der einflussreichsten Klans des Landes. Ein Vertrauter ist sich daher sicher: "Auch wenn es nur ein Scherz sein sollte, ist Maria absolut entsetzt von der Idee. Sie ist besorgt, dass Patrick genau so etwas Impulsives tun könnte."

Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger
Charles Baus/EduStarts/Splash
Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger

Bislang gibt es keine Beweise dafür, dass die beiden tatsächlich vor den Traualtar getreten sind. Allerdings hat die Sängerin schon mit ganz anderen Aktionen überrascht...

Quelle: Instagram/mileycyrus

Euer Wissen über das Liebesleben des ehemaligen Disney-Stars könnt ihr hier testen: