Weihnachten ist nicht nur das "Fest der Liebe", sondern kann unter Umständen auch der Tag der großen Enttäuschung werden, wenn es mal wieder das falsche Geschenk gab. Doch wer sich nicht über Socken oder gehäkelte Deckchen freuen kann, für den hat der kommende Moderator der Oscar-Verleihung, Neil Patrick Harris (41), noch den passenden Tipp, um das Weihnachtsfest nachträglich doch noch zu retten.

Neil Patrick Harris
Ilya S. Savenok / Getty
Neil Patrick Harris

In einem kurzen Clip auf Youtube zeigt sich der How I Met Your Mother-Star fein rausgeputzt im Smoking und mit rotem Schal: "Gebt eurer Familie in diesem Jahr zu den Feiertagen ein Geschenk, das sie niemals vergessen werden", sagt der Hollywood-Star mit ernster Miene. Doch sein Rat an die Zuschauer ist dabei nicht ganz uneigennützig: "Statt der üblichen Geschenke, sagt ihnen einfach, dass sie mir dabei zuschauen sollen, wie ich die Oscars moderiere." So einfach geht das also scheinbar, sein Publikum für den großen Abend zusammenzubekommen.

Neil Patrick Harris
Joseph Marzullo/WENN.com
Neil Patrick Harris

Wie Neils Moderation bei den Oscars ankommt, könnt ihr euch am 22. Februar 2015 anschauen. Hier könnt ihr schon einmal den kurzen Clip sehen:

Neil Patrick Harris
Joseph Marzullo/WENN.com
Neil Patrick Harris