Bereits auf den Laufstegen konnte man es erahnen: Die Kollektionen für Herbst/Winter 2014/2015 waren gespickt von kuschligen Rollkragenpullis und gemütlichen Capes. Was die Designer vormachten, zeigt sich nun auf der Straße. Auch die Promis lieben die wärmenden Wintertrends, die nicht nur stylish sind, sondern eben auch praktisch. Kein Wunder, dass auch die Mode-Vips auf die Must-Haves der Saison nicht verzichten.

Cara Delevingne
WENN
Cara Delevingne

Bei Burberry Prorsum lief bei den Schauen nichts ohne bunt gemusterte und opulent bedruckte Capes. Dunkle Rottöne gaben den Farbtrend an. Cara Delevingne (22) trägt diesen Trend nicht nur auf dem Catwalk. Olivia Wilde (30) nimmt sich ein Beispiel an einem anderen Trend und erscheint derzeit fast keinen Tag ohne Rollkragenpulli. Zum engen Rock und unter einem hellen Wollmantel bildet ein hochgeschlossener Pulli einen spannenden Kontrast und hält selbst bei Sturm und Schnee kuschelig warm.

Karolina Kurkova
JDH Imagez / Splash News
Karolina Kurkova

Klickt euch jetzt durch unsere Galerie. Hier erfahrt ihr, welche Promis Fans der Wintertrends sind und wie man sie am besten trägt.

Rachel Zoe
WENN
Rachel Zoe
WENN
Chloë Moretz
WENN
Chloë Moretz
Fearne Cotton
WENN
Fearne Cotton
WENN
WENN
WENN