Steht ihre Hochzeit unter einem schlechten Stern? Spice Girl Geri Halliwell (42) sollte ihre Verlobungszeit eigentlich in vollen Zügen genießen dürfen, doch offenbar wird ihr dieses Glück nicht gegönnt. Zumindest nicht von den Eltern ihres Verlobten Christian Horner (41). Die gehen jetzt angeblich sogar so weit, dass sie die anstehende Hochzeit ihres Sohnes mit Geri boykottieren wollen.

Geri Halliwell und Christian Horner
Moy / XPB Images / action press
Geri Halliwell und Christian Horner

Offenbar sollen Christians Eltern Garry und Sara schon von Anfang an gegen die Beziehung gewesen sein, die Verlobung habe sie dann aber vollends aus der Fassung gebracht. "Man kann sagen, dass seine Eltern absolut am Boden zerstört sind. Wir werden nicht zur Hochzeit kommen", so ein Freund der Familie gegenüber dem Sunday Mirror. Grund dafür ist das Ende Christians letzter Beziehung, das sich wohl eher unschön abspielte. Angeblich haben die beiden immer noch nicht überwunden, dass Christian seine damalige Partnerin, mit der er ganze 14 Jahre liiert war, kurz nach der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes sitzen ließ. "Sie sind wirklich aufgebracht, dass sich das Ganze damals so abgespielt hat", so die Quelle weiter.

Geri Halliwell und Christian Horner
WENN
Geri Halliwell und Christian Horner

Deshalb sei ihnen die schnelle Verlobung von Geri und Christian immer noch ein Dorn im Auge. "Es ist wirklich eine Schande und jeder, der involviert ist, ist verärgert. Hochzeiten sollen Familien eigentlich einander näher bringen, aber diese Verlobung hat einen Keil zwischen Menschen getrieben."

Geri Halliwell und Christian Horner
WENN
Geri Halliwell und Christian Horner