Im Sommer brach die Deutsche Fußballnationalmannschaft mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft in den sozialen Netzwerken Rekorde. Doch auch die Einzelkünstler sorgten bei Twitter im vergangenen Jahr für Furore. An der Spitze ist dabei auch wieder ein absoluter Dauerbrenner.

Niall Horan
Twitter / --
Niall Horan

Die Spitze der Künstler, über die im Jahr 2014 am meisten getwittert wurde, erklomm, wie Variety berichtet, Justin Bieber (20). Das dürfte in Anbetracht seiner Aktionen nicht wirklich überraschend sein, schließlich wurde er unter anderem verhaftet, biss angeblich einer Stripperin in den Nippel und trennte und versöhnte sich ständig mit seiner Dauer-Vielleicht-Oder-Auch-Nicht-Freundin Selena Gomez (22). Auf dem zweiten Platz der Jahrescharts landete Sänger Niall Horan (21) und die Bronzemedaille sicherte sich sein One Direction-Kollege Harry Styles (20).

Harry Styles
Getty Images
Harry Styles

Die Frau, über die am meisten im Laufe des Jahres 2014 getwittert wurde, war übrigens Ariana Grande (21). Sie landet in der Gesamtwertung immerhin auf dem fünften Rang. Mal sehen, ob sich Justin Bieber im kommenden Jahr erneut den Thron sichern kann.

Ariana Grande
Judy Eddy/WENN.com
Ariana Grande

Was ihr alles über den Spitzenreiter und seine Tattoos wisst, könnt ihr hier im Quiz testen: