Arme Eva Longoria (39)! Die Schauspielerin hatte in Kolumbien ein unschönes Erlebnis. Im Urlaub wollte sie eigentlich entspannen und die Sonne genießen. Teilweise klappte das auch ganz gut, bis sie von einem Affen gebissen wurde.

Auf ihrer Instagram-Seite postete Eva ein Foto von der Situation. Während ein kleiner Affe an ihrer Hand hängt, reißt sie den Mund schreiend auf. "Dieser Affe hat mich gebissen", fügte sie zu dem Bild erklärend hinzu. Ganz so schlimm scheint der kleine Überfall allerdings nicht gewesen zu sein, immerhin gab sie zu, den Affen trotzdem ziemlich niedlich gefunden zu haben. Wenige Zeit später feierte sie auch schon wieder mit ihren Freundinnen, planschte im Pool und posierte für Urlaubsfotos. Ein Pflaster oder gar ein Verband waren nicht zu sehen - das war wohl eher ein Knabbern als ein Beißen.

Ihr würdet Eva auch gerne mal so nah kommen? In unserem Quiz könnt ihr zumindest einiges über sie herausfinden.

Eva Longoria und die Obamas bei der Weihnachtsbaum-ErleuchtungPool / Getty Images
Eva Longoria und die Obamas bei der Weihnachtsbaum-Erleuchtung
Eva Longoria und Karlie Kloss bei der L'Oreal Paris Women of Worth Celebration 2016 in New YorkMichael Loccisano/Getty Images for L'Oreal
Eva Longoria und Karlie Kloss bei der L'Oreal Paris Women of Worth Celebration 2016 in New York
Eva Longoria bei einem Wahlkampf-Konzert 2016 für Hillary ClintonGetty Images
Eva Longoria bei einem Wahlkampf-Konzert 2016 für Hillary Clinton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de