Der Name Jennifer Lopez (45) steht für so viel: eine Stimme, einen berühmten Hintern, eine Powerfrau und das Streben nach etwas ganz Großem. Nach der Hochzeit mit Marc Anthony (46), eigentlich Marco Muñiz, im Juni 2004 hieß die Sängerin, die zwar auf den Bühnen der Welt noch immer La Lopez war, offiziell Jennifer Muñiz.

Jennifer Lopez
Getty Images
Jennifer Lopez

Das hat jetzt ein Ende! Jenny from the Block ist zurück - mit ihrem alten Nachnamen. Wie TMZ berichtet, wurde zwar die Scheidung von Marc schon im Juni vergangenen Jahres offiziell, doch die Namensänderung noch nicht. Bis zum 31. Dezember 2014 hieß die 45-Jährige noch immer Muñiz. Jetzt trägt sie auch abseits des Showbusiness wieder den Namen, mit dem sie berühmt geworden ist. Neues Jahr, neuer/alter Nachname. Auf ihren Job hatte das alles natürlich nie Auswirkungen, doch für Jennifer persönlich ist der Namenswechsel sicher ein kleiner Meilenstein.

Jennifer Lopez
Brian To/WENN
Jennifer Lopez

Ihr kennt die Diva in- und auswendig? Dann stellt euer Wissen über die Latina in unserem Quiz unter Beweis!

Jennifer Lopez und Marc Anthony
WENN
Jennifer Lopez und Marc Anthony