Hat sich Kylie Jenner (17) tatsächlich für Nippel-Piercings entschieden? Gerüchte über diesen pikanten Intimschmuck gibt es schon länger, doch an Neujahr kursierte kurzzeitig ein Foto von Kylie auf Shamari Maurice' Instagram-Account, das Gewissheit lieferte.

Er ist ein enger Freund der Kardashians und hat wahrscheinlich auch aus diesem Grund das Bild wieder gelöscht. Schaut man sich aber mit diesem Wissen nun alte Aufnahmen von Kylie an, wird deutlich: Es zeichnet sich doch tatsächlich etwas unterm dünnen Stoff ab! Auf den American Music Awards Ende November in Los Angeles setzte Kylie auf ein tief dekolletiertes Kleid in Weinrot und enttarnte mit diesem ihren heißen Körperschmuck. Direkt auf beiden Seiten hat sich Kylie ein Stäbchen durch die Brustwarze stechen lassen.

Die kleinen Verschlusskugeln drücken sich gut sichtbar durch das Kleid und lassen Kylie ziemlich sexy aussehen. Ihrem neuen Freund Tyga (25) gefällt das sicherlich auch ganz gut! Auf den kommenden Schnappschüssen darf also gerne ein Blick auf Kylies Brust geworfen werden.

Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Tyga und Kylie Jenner, 2017 in New York
Getty Images
Tyga und Kylie Jenner, 2017 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de