Anne Hathaway (32) ist keiner der Stars, die besonders präsent sind. Ihr Privatleben hält sie so gut es geht unter Verschluss. Als sie allerdings bei Jimmy Kimmel (47) zu Gast war, plauderte sie etwas aus dem Nähkästchen und verriet, wie Weihnachten 2014 bei ihr aussah.

Anne Hathaway
Getty Images
Anne Hathaway

Die Schauspielerin berichtete, dass sie gemeinsam mit ihrer Familie in ihrem neuen Haus feierte. Ganze zwölf Leute bewirtete Anne an den Festtagen, einschließlich ihrer Eltern. Die blieben sogar etwas länger, sodass Anne zwölf Tage lang versuchte, nicht durchzudrehen. Gegen drohende Stresssituationen gingen sie und ihre Liebsten mit Alkohol an. "Wir hatten jede Menge Spaß, wir alle haben gemeinsam gekocht und getrunken", so die 32-Jährige. Familie Hathaway fühlte sich sogar zur Erfindung eines neuen Getränks inspiriert. Zumindest in der Theorie mixten sie Chardonnay und Eierpunsch. Zur Umsetzung kam es leider nicht, da allein der Gedanke an diesen Drink für Brechreiz sorgte.

Anne Hathaway
Dan Jackman/WENN.com
Anne Hathaway

Wenn ihr wissen wollt, wie es zu der Idee kam, seht euch doch das Interview hier an!

Anne Hathaway
WENN
Anne Hathaway