Busen-Battle der Dschungel-Nackedeis! Längst ist es Tradition: Bevor die Safari-willigen Dschungelcamp-Kandidaten im Januar nach Australien aufbrechen, posiert eine der Camp-Schönheiten für das Cover des Playboys. Dieses Jahr gibt es allerdings ein Novum: Nicht eine, sondern gleich zwei zeigefreudige Ladys haben ihre Hüllen fallen lassen.

Angelina Heger
Facebook/Angelina Heger
Angelina Heger

So können alle Schaulustigen aktuell nicht nur begutachten, wie die eigentlich bisher eher unschuldig aufgetretene Angelina Heger (22) jede Hemmung fallen lässt und sich lüstern vor der Urwald-Kulisse räkelt. Auch Sara Kulka (24), GNTM-Fünftplatzierte von 2012 und Siegerin der Reality-Show Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika, hat sich nackig gemacht. Und dabei geht sie sogar noch weiter als ihre künftige Dschungel-Konkurrentin: Während Angelina auf den Bildern lediglich den Busen blitzen lässt und ihr Intimstes immer verdeckt, kann man Saras Körper in der Fotostrecke komplett sehen.

Mit diesem offenherzigen Auftritt treten die beiden Safari-Ladys in die Fußstapfen von Giulia Siegel (40), Gabby Rinne (25) oder Indira Weis (35) - auch diese ehemaligen Dschungelcamp-Kandidaten legten frei nach dem Motto "Ich bin ein Star - Ich zieh mich aus" publikumswirksam ihre Klamotten ab.

Weitere Motive exklusiv nur unter Playboy.de.