Erst bei den Golden Globes machte George Clooney (53) seiner Amal (36) noch eine rührende Liebeserklärung und erklärte damit aller Welt, wie glücklich er ist, sie gefunden zu haben. Doch die Nachricht, dass sie kein Fan seiner Freunde ist, lässt einige Promiflash-Leser trotzdem an der Haltbarkeit dieser Ehe zweifeln.

George Clooney und Amal Alamuddin
ActionPress
George Clooney und Amal Alamuddin

"Na, fängt ja schon gut an mit Frau Clooney, nicht? Ob Herr Clooney sich das noch lange gefallen lassen wird?", schreibt "Grace" beispielsweise. "Ohne ihre Einstellung seinen Freunden gegenüber werten zu wollen, steht eines auf jeden Fall fest: Diese Beziehung wird dann auf Dauer gesehen zum Scheitern verurteilt sein!", kommentiert ein anderer Leser. Doch nicht alle gehen mit George und Amal so hart ins Gericht. "Absolut verständlich, das sind einfach andere Welten. Worüber sollte sie sich auch mit diesen Leuten unterhalten? Allerdings war es doch absehbar, dass es diesbezüglich schwierig werden könnte. Ich bin gespannt, wie die beiden damit umgehen", meint ein weiterer Leser.

George Clooney und Amal Alamuddin
Splash News
George Clooney und Amal Alamuddin

"Mit der Zeit werden sie immer mehr GEMEINSAME Freunde finden, dann wird das schon gut laufen für die beiden", ist sich "Phil" indes sicher und "Baires" findet sogar nur lobende Worte für Amal. "Respekt, dass sie sich nicht von Hollywood indoktrinieren und zu Georgies Püppchen degradieren lässt. Eine Frau, die ihr Leben selbst in der Hand hat und trotzdem allem Anschein nach glücklich an und mit dem Mann an ihrer Seite ist."

George Clooney und Amal Alamuddin
WENN
George Clooney und Amal Alamuddin

Ihr seid auch fasziniert von George und seiner Amal und verfolgt die Ehe der beiden gespannt? Dann testet euer Wissen über den frisch Verheirateten doch mal in diesem Quiz: