Taylor Swift (25) scheint eine große Freude daran zu haben, ihre Fans mit mehr als nur neuen Songs und Konzerten glücklich zu machen. So beschenkte sie ausgesuchte Anhänger zu Weihnachten mit ganz persönlichen Präsenten. Jetzt folgte die Steigerung des sogenannten "taylurking".

Taylor Swift
C.Smith/ WENN.com
Taylor Swift

So konnte sich Rebekah Bortniker über eine extrem aufmerksame Geste ihres Stars freuen. Taylor zahlte nämlich einen Teil von Rebekahs Studienkredit. In einem kleinen Paket, das direkt zu ihr nach Hause geschickt wurde, befanden sich ein Polaroid-Bild von Taylor, eine Kette, ein von der Sängerin eigens gemaltes Bild und eine kleine Tasche. An dieser heftete folgende Nachricht: "Rebekah, jetzt bist du 1.989 Dollar näher an der Rückzahlung deines Studienkredites." Keine Frage, die 25-Jährige weiß, wie sie ihre Fans glücklich machen kann!

WENN

Auf YouTube postete die überglückliche Rebekah ein Video, das sie beim Auspacken ihres Päckchens zeigt. Wenn ihr hören wollt, was Taylor ihrem Fan geschrieben hat, könnt ihr es euch hier selbst ansehen.

Taylor Swift
XactpiX/Splash News
Taylor Swift