Das Liebesleben von Gwyneth Paltrow (42) sorgte zeitweise für ziemlichen Wirbel. Erst trennte sie sich von ihrem Chris Martin (37), nun versteht sie sich aber doch wieder prächtig mit ihm - doch es gab sogar Gerüchte, die Schauspielerin wolle ihre Jugendliebe Brad Pitt (51) zurückerobern. Doch keinem dieser Herren gehörte ihr Herz so sehr, wie der einen großen Liebe in Gwyneths Leben. Nun verriet sie, welchen Mann sie niemals vergessen wird...

Gwyneth Paltrow
Getty Images
Gwyneth Paltrow

Und die Liebe ihres Lebens ist so überraschend, wie rührend, denn die schöne Aktrice nannte Bruce Paltrow - ihren toten Vater. 2002 starb ihr Papa im Alter von nur 58 Jahren dramatisch an einer Lungenentzündung, als die Familie den Geburtstag der Blondine in Italien feierte. "Er war so etwas wie meine ganz große Liebe. Ich werde die Zeit niemals vergessen, als er gestorben ist", sagte Gwyneth im Interview mit Howard Stern (61). Jeder, der ihren Vater kannte, habe gewusst, was für ein toller Mensch er war, erklärte sie weiter: "Jemand hat mir mal eine Mail geschickt, in der stand: 'Weißt du, jeder hat einen Vater, aber nicht jeder hat einen Daddy.' Und das war er. Er war der Beste."

Gwyneth Paltrow
Brian To/WENN.com
Gwyneth Paltrow

Euch geht Gwyneths rührende Aussage nicht nur ans Herz, sondern ihr seid auch große Fans der Kinoheldin? Dann beantwortet doch noch ein paar Fragen in unserem Quiz:

Gwyneth Paltrow
WENN
Gwyneth Paltrow