Beim Bachelor stand Angelina Heger (22) trotz der Konkurrenz von maximal 21 bildhübscher Frauen ständig im Mittelpunkt. Im Dschungelcamp will ihr das aber irgendwie so gar nicht mehr gelingen. Liegt ihre begrenzte Sendezeit daran, dass Angelina einfach nicht viel reißt im Busch? Durch die gewonnene Dschungelwahl bekommt die Blondine jetzt endlich die Gelegenheit sich zu präsentieren, aber ob das gut geht?

Angelina Heger
© RTL
Angelina Heger

Während Sara Kulka (24) zunächst stolze drei Mal in die Horrorchallenges gewählt wurde, erlösten die Zuschauer das Model jetzt und entschieden sich für Angelina als Prüfling. Ob das eine gute Wahl war? Die Promiflash-Leser freuen sich jedenfalls darauf, die durchtrainierte Blondine in der nächsten Prüfung zu sehen. 63 Prozent von allen Abstimmern (insgesamt 2.386) sind der Meinung: "Ich finde es toll, dass man endlich mehr von ihr sieht." Nur 8 Prozent hätten lieber Sara Kulka ein viertes Mal leiden sehen wollen. 29 Prozent stimmten dafür ein ganz neues Gesicht im Treffen mit Sonja Zietlow (46) und Daniel Hartwich (36) in Schockstarre sehen zu wollen.

Sara Kulka
RTL
Sara Kulka

Angelina scheint also die Richtige in Sachen Dschungelprüfung zu sein. Bleibt nur noch abzuwarten, wie sich das Starlet in der Challenge "Atemlos durch den Schacht" schlagen wird und ob sie damit vielleicht ihre Vorgängerin sogar ablöst.

Aurelio Savina und Sara Kulka
RTL/Stefan Menne
Aurelio Savina und Sara Kulka

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de.