Und sie kann es doch! Nachdem Sara Kulka (24) sich gestern noch ziemlich mit ihrem Rückzieher vor der "Hölle der Finsternis" beim TV-Publikum blamierte, biss sie in der heutigen Dschungelprüfung zur Freude aller die Zähne zusammen.

Sara Kulka und Dr. Bob
RTL / Stefan Menne
Sara Kulka und Dr. Bob

"Große Klappe, nichts dahinter", stellte die 24-Jährige gestern noch enttäuscht fest, nachdem sie die Prüfung verhauen hatte. Ja, sie habe sich überschätzt, gab sie offen zu. Die heutige Chance, sowohl ihre Mitcamper als auch die Zuschauer wieder für sich zu gewinnen, nutzte Sara grandios - sie holte mutig sieben Sterne im "Schaben-Shaker"! Damit erkämpfte sie sogar einen Stern mehr als in ihrer allerersten Prüfung, die sie gemeinsam mit Aurelio Savina (37) absolviert hatte. Keine Frage, dieser Kampfgeist kommt viel besser an, denn nur wer auch wirklich zu den Herausforderungen im Dschungelcamp antritt, kann für Unterhaltung sorgen. Allerdings stehen nun natürlich die Chancen noch viel besser, dass Sara auch die nächste Prüfung wieder bestreiten darf und somit dem Rekord von Larissa Marolt (22) immer näher kommt.

Aurelio Savina und Sara Kulka
RTL / Stefan Menne
Aurelio Savina und Sara Kulka

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Sonja Zietlow, Daniel Hartwich und Sara Kulka
RTL / Christoph Assmann
Sonja Zietlow, Daniel Hartwich und Sara Kulka