Gerade ist die zweite Folge der diesjährigen Staffel von Der Bachelor vorüber und was soll man sagen: Die Riege der hübschen Damen hat sich nach einigen Dates schon gewaltig gelichtet. Die quirlige Anica hat Rose Nummer 1 bekommen, doch von anfänglich 22 Kandidatinnen sind nun nur noch 13 übrig, denn heute bekamen drei von ihnen keine Rose von Noch-Junggeselle Oliver Sanne (28).

RTL/Stefan Gregorowius

Scharlen, Susanna und Pamela müssen leider die Heimreise gen Deutschland antreten und sich wieder in den tristen Alltag einfinden. Bis auf Susanna hatten sie nicht einmal die Chance, Oli richtig kennenzulernen, sich ausgiebig mit ihm zu unterhalten. Auf Tuchfühlung mit Mister Germany werden sie nun nicht mehr gehen können. Glück gehabt hat hingegen Carolin, sie durfte sich über die letzte Rose von Oli freuen.

RTL/Stefan Gregorowius

13 Mädels und ein Mann, heißt es nun also. Weiter ausgesiebt wird dann schon nächste Woche. Und ja, es bleibt definitiv ganz schön spannend...

RTL/Stefan Gregorowius

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de