Es ist erst wenige Tage her, da gab sich Katy Perry (30) noch zuversichtlich - ihr Auftritt beim Super-Bowl soll unvergesslich werden. Nun sieht das offenbar ein wenig anders aus. Die Sängerin hat mittlerweile ziemlichen Bammel vor dem Act!

Katy Perry
Getty Images/Brendon Thorne
Katy Perry

Im Interview mit ESPN The Magazine's music issue erklärte die Musikerin nun, dass sie sich vor diesem Mega-Publikum sorge. Auch ein Superstar wie Katy trete schließlich nicht jeden Tag vor solch einem Millionenpublikum auf. "Ich werde eigentlich nicht so schnell nervös, aber an dem Tag wird es in mir ganz bestimmt kribbeln", erklärte sie dem Magazin.

Katy Perry
Bradley Kanaris / Getty
Katy Perry

Footballer J.J.Watt kann Katys Aufregung nachvollziehen. "Sie spielt vor mehr Publikum, als ich es jemals getan habe", erklärte er dem Magazin. Es ist ja bekannt, dass ein Auftritt beim Super-Bowl für viel Adrenalin bei den Stars sorgt. Da kann man Katy wohl nur die Daumen drücken, dass sie vor lauter Aufregung ihren Text nicht vergisst.

Katy Perry
Brandon Voight / Splash News
Katy Perry

Ihr glaubt an Katy Perry und unterstützt sie total? Dann macht doch mal folgendes Quiz: