Es ist die ganz große Liebe! Wenn es nach Daniela Katzenberger (28) und ihrem Lucas Cordalis (42) geht, dann bleiben sie wohl auf ewig nicht nur füreinander bestimmt, sondern auch miteinander vereint. Eine starke Verbindung, bei der man sich doch glatt fragen könnte: Wann läuten eigentlich die Hochzeitsglocken für die Turteltauben?

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Facebook / lucas.cordalis
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Im Gespräch mit dem Berliner Kurier erklärte Daniela diesbezüglich, dass sie auch die Zeit dafür haben wollten. Sonst könne man das Ganze gar nicht genießen. Dennoch lässt Lucas die Schleuse, die zu dem romantischen Ehehafen führt, ganz weit offen: "Es gibt noch kein Datum - aber in unserer Beziehung ist nichts ausgeschlossen. Alles kann passieren." Seine potenzielle Schwiegermutter Iris Klein (47) dürfte dies wohl auch freuen, immerhin hat diese doch bereits begeistert ausgeplaudert, wie sehr sich ihre Tochter für ihren Liebsten verändert und ins Zeug legt.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Facebook/Daniela Katzenberger
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Gemeinsame Babys wären da wohl die Krönung! Auf Nachwuchs angesprochen meinte die Blondine offenherzig und spaßhaft auch schon gegenüber Promiflash, dass ihr Partner da bereits ein bisschen weiter wäre als sie selbst: "Ich würde fast sagen, dass sein Kinderwunsch so ein bisschen mehr ist, so ein kleines bisschen. Also ich will auch Kinder irgendwann, aber er ist schon so: 'Ach Mensch, so ein kleiner Sohn, das wäre schon schön.' Also so. Er sagt jetzt nicht 'Krieg jetzt unbedingt Kinder', aber da kommen immer so kleine Kommentare von der Seite und ja, mal schauen. Wenn ich irgendwann mal einen dicken Bauch habe bei der nächsten Eröffnung, dann wisst ihr Bescheid."

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Facebook / lucas.cordalis
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Was es sonst noch bezüglich der Baby-Pläne des Paares zu wissen gibt, das verrät euch der "Newsflash"!