Skandalmäßig steht er seiner großen Schwester Paris Hilton (33) in nichts nach: Drogenkonsum, ein heimlicher Entzug und ein Monster-Crash im vergangenen Jahr pflastern Conrad Hiltons (20) Weg. Nun wurde der kleine Bruder von der Polizei verhaftet: Er soll in einem Flugzeug herumgepöbelt haben.

Paris Hilton und Conrad Hilton
Nicht vorhanden
Paris Hilton und Conrad Hilton

Auf einem Flug im vergangenen Sommer soll Conrad mehr als ausfallend geworden sein: So beschimpfte er Passagiere und das Bord-Personal aufs Übelste. Ein Augenzeuge berichtete gegenüber TMZ, dass der 20-Jährige gedroht haben soll, handgreiflich zu werden: "Ich werde euch alle verdammt noch mal töten!", soll Conrad in seiner Wut gerufen haben. Der ganze Vorfall soll unter dem Einfluss von Drogen geschehen sein, denn aus der Bordtoilette soll es nach Marihuana gerochen haben. Der Anfall des Milliardär-Sohnes soll so verheerend gewesen sein, dass er für den Rest des Fluges mit Handschellen an seinen Sitz gekettet wurde.

Conrad Hilton
Splash News
Conrad Hilton

Weshalb Conrad Hilton ausrastete, geht aus den Dokumenten nicht hervor. Bislang hat sich Paris' jüngerer Bruder noch nicht zu seinem Ausraster im Flugzeug geäußert.

WENN