Gestern war es noch ein Gerücht, heute folgte bereits die Bestätigung: DSDS-Kultteilnehmer Daniel Küblböck (29) wird tatsächlich bei Let's Dance über das Tanzparkett schwoofen. Neben Katja Burkard (49) ist er der zweite Teilnehmer, der für die kommende Staffel offiziell bestätigt wurde.

Daniel Küblböck
Facebook/Daniel Küblböck
Daniel Küblböck

Bei Guten Morgen Deutschland verkündete der Sender am Donnerstagmorgen, dass Daniel sich in der bislang längsten Staffel der Tanzshow vor die Juroren wagen will. Wenn es nach dem Entertainer geht, darf man so einiges von ihm erwarten: "Ich bewege mich gerne und habe auch keine Angst vor Hüftschwung." Für ihn gab es neben der Bewegungsfreudigkeit aber noch einen weiteren Grund für die Teilnahme: "Ich gehe viel ins Fitnessstudio, das kann man jetzt auch ein bisschen zeigen." Sich selbst bezeichnet der 29-Jährige als "bayerischen Latino".

Daniel Küblböck
Faceboock.com/Danielküblböck
Daniel Küblböck

Auch wenn Daniel seit seiner Zeit bei DSDS eine krasse Wandlung durchgemacht hat, Juror Joachim Llambi (50) glaubt, dass die Zuschauer gerne die verrückte Seite des Sängers sehen würden.

Daniel Küblböck
Facebook/Daniel Küblböck
Daniel Küblböck