Wie geht es Bruce Jenner (65) nach seinem schweren Horror-Crash? Der Vater von Kendall (19) und Kylie Jenner (17) war in einen schlimmen Autounfall auf dem Pacific Coast Highway in Malibu verwickelt. Dabei soll eine Person gestorben und sieben weitere verletzt worden sein. Doch zum Gesundheitszustand des ehemaligen Olympiasiegers gab es bislang noch keine bestätigten Meldungen. Nun gibt es das erste Bild, das Bruce an der Unfallstelle zeigt.

Auf diesem Foto sitzt der 65-Jährige mit einer schwarzen Baseballcap und einer dunklen Sonnenbrille in seinem Wagen und schaut sich das Geschehen von seinem Fahrersitz aus an. Auffällig ist, dass sich Bruce mit seiner rechten Hand das linke Knie hält. Ob dieses beim Crash in Mitleidenschaft gezogen wurde? Davon abgesehen scheint es dem Ex von Kris Jenner (59) den Umständen entsprechend gut zu gehen, da sich die Rettungskräfte um die anderen Unfall-Opfer kümmern.

Nähere Fakten zum Horror-Crash oder seiner Beteiligung an diesem, sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Kendall und Bruce Jenner, 2009
Getty Images
Kendall und Bruce Jenner, 2009
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de