Pia Koch? Dieser Charakter gehört eigentlich in die Berliner Serien-Welt von GZSZ. Doch nicht ausschließlich! Denn seit gestern mischt die schnittige Großstädterin, gespielt von Isabell Horn (31), auch im Geschehen von Alles was zählt mit. Ein Spagat zwischen zwei beliebten TV-Formaten, der dank eines überzeugenden Starts die Fans begeistern konnte?

Isabell Horn und Lafee
RTL / Willi Weber
Isabell Horn und Lafee

Nun ja, so ganz sicher sind sich die Leserinnen und Leser von Promiflash da noch nicht. Auf die Frage, als wie gelungen das Crossover bisher bewertet werden kann, ist sich knapp die Hälfte - nämlich 46,45 Prozent aller User - ziemlich einig, dass es zwar in Ordnung gehe, Isabell auch für ein paar Folgen bei AWZ mitwirken zu lassen, aber dann würde es auch schon wieder genug sein. Nur 17,74 Prozent, sprich 579 von insgesamt 3.264 Votern, waren vollends vom Debüt der Mimin als beste Freundin von Iva Lukowski (dargestellt von Christina Klein, 24) überzeugt und gaben das Prädikat "super". Sogar rund ein Drittel aller Fans ist der Meinung, Isabell habe im Kosmos der Steinkamps gar nichts zu suchen.

Isabell Horn und Lafee
RTL / Kai Schulz
Isabell Horn und Lafee

Alles in allem also eine Resonanz, die noch viel Luft nach oben lässt! Wenn euch "Alles was zählt" von Beginn an begeistert hat, dann macht doch noch folgendes Quiz hier:

Isabell Horn und Thomas Drechsel
RTL / Rolf Baumgartner
Isabell Horn und Thomas Drechsel