Sie war bereits in den Neunzigern eine Model-Ikone und ist es noch heute. Das beweist Naomi Campbell (44) jetzt einmal mehr bei der New York Fashion Week. Denn während ihre Kolleginnen versuchen durch möglichst viel Jobs, ihren Model-Erfolg zu vergrößern, pickt sich Naomi heutzutage nur noch die Perlen der Schauen heraus, um hier dann zu zeigen, wer der Boss ist. Denn keiner geht so über den Laufsteg wie Miss Naomi.

SIPA/WENN.com

Das erfolgsverwöhnte Model präsentierte sich jetzt bei der Show von Zac Posen. An ihr wirkt selbst das pompöse Glitzer-Kleid fast unscheinbar. Und noch etwas fällt auf: Im Vergleich zu einem Schnappschuss von 1998 hat sie sich kaum verändert! Naomi scheint völlig alterslos zu sein. Die als rabiate Diva geltende 1,77-Meter-Frau flaniert damals wie heute gleichermaßen stolz über den Catwalk. Weder in ihrem strahlenden Gesicht noch an ihrem gut trainierten Body hat die Zeit ihre Spuren hinterlassen. Für Naomi scheint definitiv zu gelten: einmal Supermodel, immer Supermodel.

Naomi Campbell
SIPA/WENN.com
Naomi Campbell
Naomi Campbell
SIPA/WENN.com
Naomi Campbell