Wow, das ist mal ein Anblick, den uns Kerry Katona (34) da gewehrt. Die Ex-Atomic Kitten-Sängerin postete ein Bild von ihrem Liebsten auf Twitter, George Kay, mit nichts als den Händen vor seinem besten Stück. Ansonsten ist er gänzlich nackt und lächelt frech in die Kamera. Aber was hat es damit auf sich? Möchte Kerry ihre Fans einfach mal an der Attraktivität ihres Mannes teilhaben lassen? Vielleicht - doch das ist nicht der einzige Grund.

Kerry Katona mit ihrem Freund George Kay
WENN
Kerry Katona mit ihrem Freund George Kay

Hauptsächlich möchten die beiden mit dem neckischen Schnappschuss nämlich das Bewusstsein für Krebs schärfen. Und George ist nicht der einzige, der sich so hat ablichten lassen. Auch Robbie Williams (41) machte mit derselben Pose auf die Krankheit aufmerksam und appellierte somit daran, vorzeitig zur Vorsorge zu gehen. Na, wenn's wirkt, ist das doch gar keine schlechte Aktion. Noch dazu sind die Bilder, auf denen sich die Herren mit nichts als den Händen bedecken, doch auch sehr nett anzusehen.

Robbie Williams
Twitter/Ballstocancer
Robbie Williams
Robbie Williams
www.robbiewilliams.com
Robbie Williams