Bei dieser Teen Mom schien es tatsächlich so zu sein, als hätten sich die Dinge wieder entspannt: Jenelle Evans (23) hatte aufgrund eigener Probleme das Sorgerecht für ihren ersten Sohn Jace an Mutter Barbara abgeben müssen, doch mittlerweile schienen sich die Damen in dieser Streitfrage wieder angenähert zu haben. Barbara meinte sogar, sie könne Jace mit dem besten Gewissen wieder in Jenelles Obhut geben. Doch nun eskaliert die Situation zwischen Mutter und Tochter erneut...

Jenelle Evans
j_evans8209 / Instagram
Jenelle Evans

Mittlerweile, so berichtet es zumindest Radar Online, soll Barbara Jenelle sogar verbieten, den kleinen Mann ins Kino auszuführen. "Sie fragte ihre Mutter lediglich, ob sie ihn in einen Film mitnehmen dürfe. Aber Barbara hat das abgelehnt und andere Pläne als Ausrede benutzt. Jenelle hat dann gemeint: 'Er übernachtet ja nicht bei mir - es ist wirklich nur ein Film'", so ein Freund des TV-Gesichts. Barbara blieb aber bei ihrem Standpunkt, weswegen Jenelle zunächst sehr wütend wurde. "Sie hat sich dann aber beruhigt, nur 'Okay' gesagt und dann aufgelegt", meinte der Kumpel des Weiteren. Bleibt zu hoffen, dass die zwei Frauen auch zum Wohle von Jace bald wieder besser miteinander auskommen...

Jenelle Evans
Instagram / j_evans8209
Jenelle Evans
Jenelle Evans
Jenelle Evans/Twitter
Jenelle Evans