Jenelle Evans' (22) Traum wird endlich wahr: Sie bekommt ihren ersten Sohn Jace zurück. Die skandalträchtige Teen Mom musste das Sorgerecht für den Fünfjährigen an ihre Mutter Barbara abgeben, weil sie selbst in der Vergangenheit immer wieder mit Drogenproblemen zu kämpfen hatte. Nun aber soll der kleine Jace zu ihr, Freund Nathan Griffith und dem jüngsten Spross Kaiser kommen.

Die beiden Streithähne Barbara und Jenelle haben sich nun doch wieder angenähert und sind zu einer vernünftigen Lösung gekommen. "Ich denke nicht, dass Jenelle und ich wieder vor das Gericht müssen. Dazu gibt es jetzt keinen Grund mehr. Ich kann Jace also guten Gewissens wieder zu ihr geben", zitiert RadarOnline ein Statement Barbaras. In ein paar Monaten soll es dann soweit sein: Jenelle bekommt ihren Sohn wieder - vorläufig für ein Jahr, damit Barbara sehen kann, wie sich Mutter und Kind entwickeln.

Barbara hängt sehr an dem Kleinen, hat jetzt sogar Angst vor Jace' Reaktion. Sie fürchtet, der Fünfjährige könnte denken, sie schiebe ihn ab. Dennoch weiß Barbara: Jace ist nicht ihr eigenes Kind, sondern lediglich ihr Enkel. Diese Geste ist definitiv eine erste Annäherung der zerstrittenen Parteien.

In unserem Quiz könnt ihr jetzt noch euer Wissen über die Teen Moms testen!

Jenelle Evans mit Sohn Jace uns Ex-Freund NathanInstagram / j_evans8209
Jenelle Evans mit Sohn Jace uns Ex-Freund Nathan
Jenelle EvansInstagram / j_evans8209
Jenelle Evans
Jenelle Evans und Nathan GriffithInstagram/j_evans8209
Jenelle Evans und Nathan Griffith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de