Na, da haben sich aber wirklich zwei GZSZ-Mädels gesucht und gefunden. Nadine Menz (25) und Valentina Pahde (20) scheinen sich gar nicht mehr voneinander trennen zu wollen. Nach einem Feierwochenende verbringen sie nun auch den gemeinsamen Sonntag im Bett.

Nadine Menz und Valentina Pahde
Facebook / Valentina Pahde
Nadine Menz und Valentina Pahde

Wo könnte man auch den letzten Tag der Woche besser verbringen, als eingekuschelt unter der warmen Bettdecke. Dann auch noch einen Menschen an seiner Seite zu haben, den man mag, rundet eine anstrengende Woche perfekt ab. Das haben sich wohl auch die beiden GZSZ-Girls gedacht. Erst am Samstag postete Nadine ein lustiges Feierbild von Freitag, auf dem sie mit ihren Kolleginnen, natürlich auch mit Valentina, in einem Club rockte. Auch das Katerfrühstück verbrachten die beiden Schauspielerinnen zusammen und wie es aussieht, sind sie wohl auch Samstagnacht gemeinsam in die Federn gefallen.

Nadine Menz, Janina Uhse, Valentina Pahde und Elena Garcia Gerlach
Facebook / Nadine Menz
Nadine Menz, Janina Uhse, Valentina Pahde und Elena Garcia Gerlach

Viel haben die beiden heute dann aber nicht mehr vor, denn unter die süße Collage, die Nadine via Facebook postete, schrieb sie: "Müde Sonntagsgrüße von Valentina und mir. Das Bett wird heute nicht verlassen!" Valentina droht auf ihrer Facebook-Seite aber noch damit, dass die beiden später noch zum Sport gehen wollen. Es scheint in jedem Fall wieder eine lange Nacht gewesen zu sein, denn die Partyarmbänder haben die hübschen Mädels noch immer um die Handgelenke gebunden.

Nadine Menz und Valentina Pahde
Facebook / Nadine Menz
Nadine Menz und Valentina Pahde

Toll, dass sich Nadine und Valentina als Kolleginnen so schön verstehen.