Seit gestern sind sie raus, die Namen aller Stars, die bei der zweiten Staffel von Sing meinen Song - Das Tauschkonzert mitmachen. Auch in diesem Jahr ist wieder ein Musiker unter den Künstlern, der etwas weniger bekannt ist als seine Kollegen: Daniel Wirtz. Der Rocker wird die Truppe so richtig aufmischen, wie er bereits angekündigt hat. Letztes Jahr hingegen galt Gregor Meyle (36) als Geheimtipp der berühmten Runde. Mit dieser Position ist es für Gregor jetzt jedoch vorbei. Der Musiker bekommt sein eigenes TV-Format.

Xavier Naidoo, Sarah Connor, Roger Cicero, Andreas Gabalier, Sasha, Gregor Meyle und Sandra Nasic
VOX/Stefan Menne
Xavier Naidoo, Sarah Connor, Roger Cicero, Andreas Gabalier, Sasha, Gregor Meyle und Sandra Nasic

"Meylensteine" heißt die Sendung, die erstmals am 19. Mai auf Vox ausgestrahlt wird. Darin reist Gregor mit einem VW-Bus durch Deutschland und besucht Musiker-Kollegen wie Stefanie Heinzmann und Paddy Kelly (37). "Zusammen mit Gregor Meyle begeben sie sich an Schlüsselorte ihrer Karriere und sprechen dort mit ihm über ihr Leben und ihre Musik. Doch wenn Musiker zusammentreffen, wird natürlich nicht nur gesprochen. Beim gemeinsamen Musizieren lassen sie auch die größten Hits der Künstler nochmal aufleben und sorgen damit für Gänsehautmomente auf beiden Seiten. Und natürlich bringt Gregor auch jedem Künstler ein musikalisches Gastgeschenk mit", heißt es in einer Pressemitteilung des Senders. Der Zuschauer kann sich also auf weitere Meilensteine im deutschen Fernsehen sowie in der deutschen Musik freuen.

Gregor Meyle
WENN
Gregor Meyle
Gregor Meyle
Iveta Rysava/WENN.com
Gregor Meyle