Bei der Goldenen Kamera, welche kommenden Samstag, dem 28. Februar, im ZDF übertragen werden wird, werden auch in diesem Jahr wieder allerhand verdiente und renommierte Künstler ausgezeichnet: Unter den Preisträgerinnen und Preisträgern findet sich 2015 unter anderem Herbert Grönemeyer (58), da er Großes im Hinblick auf die deutsche Musik geleistet hat. Nun ward eine weitere Gewinnerin bekannt gegeben: Susan Sarandon (68) wird ebenfalls eine Trophäe erhalten.

Susan Sarandon
Instagram/4evamartino
Susan Sarandon

Die Begründung der Zeitschrift Hörzu fällt dabei denkbar huldvoll aus. So wird seitens der Jury betont: "Susan Sarandon ist nicht nur eine faszinierende Frau, sondern auch eine der bedeutendsten Charakterdarstellerinnen in Hollywood." Nicht nur hierzulande möchte man die Schauspielerin dafür ehren, auch in den USA wurde ihr aufgrund ihrer Verdienste schon so manch hohe Auszeichnung überreicht: Im Jahr 1996 erhielt sie einen Oscar, insgesamt war sie bereits fünf Mal dafür im Rennen gewesen. Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Golden Globe: Schon acht Mal hatte man sie nominiert, zuletzt 2009. Bis jetzt hat es zwar noch nicht geklappt - aber wer weiß, was da noch alles kommen kann! Jetzt wird sie jedenfalls erst einmal in Hamburg honoriert.

Susan Sarandon
Apega/wenn.com
Susan Sarandon
WENN