Bahnt sich da etwa eine Sensation am Pop-Himmel an? Offenbar haben sich Beyoncé (33) und Cara Delevingne (22) zusammengetan, um gemeinsam zu musizieren. Die Spekulationen der Fans heizten die beiden nämlich an, als verdächtige Fotos im Netz auftauchten.

Beyonce
Instagram/beyonce
Beyonce

Sowohl Beyoncé, als auch Cara posteten zur gleichen Zeit ziemlich ähnliche Bilder auf ihren Instagram-Accounts. Darauf zu sehen sind jeweils die Hand der Sängerin und die des Models, wie sie auf den Knöpfen eines Mischpults ruht – und das könnte wirklich dasselbe Mischpult sein. Kommentiert haben Beyoncé und Cara die Schnappschüsse aus dem Tonstudio nicht, doch die Fans glauben fest an eine gemeinsame Kollaboration.

Cara Delevingne
Instagram/caradelevingne
Cara Delevingne

"Verschiedene Hände, gleiches Studio", kommentierte eine Userin. Eine andere schrieb: "Caras und Beyoncés Fotos sind fast gleich. Arbeiten sie an einem gemeinsamen Song?" Die Anhänger sind also schon sehr gespannt. Ein wenig Geduld müssen sie aber offenbar noch haben, denn wie weit die Arbeiten im Studio genau sind und ob Cara überhaupt singt, ist nicht bekannt.

Beyonce
WENN
Beyonce

Ihr seid Fans von Beyoncé? Dann testet euer Wissen jetzt mit diesem Quiz: