Liz Kaeber und Oliver Sanne (28) sind nach dem Bachelor-Finale kein Paar mehr. Diese traurige Nachricht wurde beim großen Wiedersehen verkündet. Ein Grund für das Scheitern der Beziehung der beiden sind vor allem Olivers Treffen mit Vivien Konca, die auch Liz mitbekommen hat und die sie sehr verletzt haben. Im Gespräch mit Frauke Ludowig (51) stellte Oli nun klar, was da eigentlich zwischen ihm und der Miss Germany läuft.

Liz Kaeber und Oliver Sanne
RTL
Liz Kaeber und Oliver Sanne

"Es ist nicht meine Ex-Freundin. Ich war nie offiziell mit ihr zusammen und ich bin auch jetzt nicht mit ihr zusammen. Ich habe auch kein Geheimnis daraus gemacht, dass ich mit ihr Kontakt hatte", erklärt er. Dennoch wunderten sich alle, warum er sich dann mit ihr am Valentinstag getroffen hat. Und Liz wusste sogar noch mehr zu berichten: "Über drei Ecken habe ich erfahren, dass die beiden zusammen Silvester verbracht haben. Dann wurde es immer abgestritten. Jetzt sieht man diese Bilder und ich kann eins und eins zusammen zählen, ich bin doch nicht doof." Außerdem konfrontierte sie ihn mit dieser Aussage: "Du hast mir erzählt, dass du nicht mehr ganz so viel von Vivien hältst."

Oliver Sanne und Vivien Konca
WENN
Oliver Sanne und Vivien Konca

Doch auch dafür hatte Oli eine simple Erklärung: "Ja, wir haben zusammen Silvester gefeiert. Wir waren aber 40 Leute, die im Rahmen der Mister und Miss Germany eingeladen waren. Ich habe nicht mit ihr alleine Bleigießen gemacht." Na, hoffentlich blickt wenigstens er bei diesem ganzen Beziehungs-Wirrwarr noch durch.

Liz Kaeber
RTL
Liz Kaeber

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.