Fußballspieler sind im Allgemeinen nicht gerade für ihr tänzerisches Können bekannt. Im Gegenteil, meist wirken die Ballakrobaten abseits des grünen Spielfeldes auf dem Tanzparkett doch eher steif um die Hüften herum. Nicht so Hans Sarpei (38). Der nämlich mutiert bei Let's Dance zum wahren Hüftschwungprofi.

Hans Sarpei
facebook.com/HansSarpei
Hans Sarpei

Ähnlich sieht das auch die Jury, denn Hans und seine Tanzpartnerin Kathrin Menzinger bekommen die Höchstpunktzahl, die bis dato vergeben wurde. Motsi Mabuse (33) findet in dem Tanzanfänger sogar ihr heiß geliebtes "Wawaawumm" und lobt Hans: "Du hast das richtige Etwas. Heiß ist es hier. Black is the new Colour!", schwärmt sie. Und sogar der sonst so schwierig zufriedenstellende Joachim Llambi (50) ist positiv überrascht: "Ich fand es großartig. Du hast mich überzeugt." Der Kicker hat mit seiner rhythmischen Art aber nicht nur die Juroren voll und ganz überzeugt, sondern auch das Publikum regelrecht zum Ausrasten gebracht. Zum ersten Mal in dieser Staffel gab es nämlich Standing Ovations. Verdient!

Milos Vukovic
RTL / Stefan Gregorowius
Milos Vukovic

Hans wird es sicherlich weit bringen bei Let's Dance. Eine große Fanbase hat der einstige Profikicker jedenfalls schon.

Katja Burkard
RTL / Stefan Gregorowius
Katja Burkard

Alle Infos zu "Let's Dance" findet ihr im Special bei RTL.de