Nicht nur Frauen sind für Umstylings zu haben, auch Männer verändern gerne mal ihren Look. Rennfahrer Sebastian Vettel (27) beispielsweise hat sich für das Formel-1-Rennen in Melbourne einen neuen Haarschnitt zugelegt. Ganz so extrem wie bei Schauspieler Jared Leto (43) fiel der allerdings nicht aus.

Getty Images

Der 27-Jährige ist trotz des umgehenden Trends nicht plötzlich platinblond oder trägt dank Extensions eine zurückgekämmte Gelmatte. Sebastian Vettel ließ es da etwas zurückhaltender angehen. Wie auf neusten Schnappschüssen zu sehen ist, hat er sich lediglich die Seiten abrasiert. Damit sieht der junge Mann plötzlich ganz schön schnittig und regelrecht kämpferisch aus.

WENN

Die Motivation für den Saisonstart scheint zu stimmen, doch leider verhindern technische Probleme, dass der Rennfahrer am Sonntag alles für Ferrari geben kann. Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, wird er mit alten Motorteilen an den Start gehen müssen. Dafür kann er dann beim dritten Rennen in China so richtig Vollgas geben.

WENN

Seid ihr Vettel-Fans? Dann ist unser Quiz sicher genau das Richtige für euch!

WENN