Dass Leonoardo DiCaprio einfach ein guter Mensch sein muss, ist den meisten wohl bewusst. Immer wieder setzt er sich für den guten Zweck ein und teilt sein Vermögen mit denen, die es in Sachen Finanzen weniger gut getroffen hat als er. Jetzt hat der Wohltäter in ihm wieder zugeschlagen und eine nicht geringe Summe an Geld verteilt.

FayesVision/WENN.com

Schauspielkollege Adrian Grenier (38) hatte sich nämlich überlegt, einen Film über Wale zu kreieren. Das einzige Problem dabei war nur, dass die finanziellen Mittel nicht da waren. Zunächst entschied sich Adrian, sein Glück bei Kickstarter zu versuchen. Der Plattform, bei der sich jeder, der möchte, an kreativen Projekten beteiligen kann. Mit kleinen Spenden werden so Filme möglich, die sonst vielleicht nie gedreht werden könnten. Doch trotz zahlreicher Spenden von Normalverdienern kamen die Verantwortlichen nicht auf die Summe. Deswegen sprang Leonardo DiCaprio (40) jetzt ein, wie Deadline berichtet. Satte 50.000 Dollar ließ der Hollywoodstar springen und ermöglichte damit den Film über die Meeresbewohner.

Leonardo DiCaprio auf dem Red Carpet
WENN
Leonardo DiCaprio auf dem Red Carpet

Leo hilft eben überall da, wo er kann. In diesem Quiz könnt ihr jetzt noch schnell euer Wissen über den Megastar testen!

Leonardo DiCaprio
Getty Images
Leonardo DiCaprio