Keine guten Nachrichten für die Fans von One Direction. Die Band ist gerade auf großer Asien-Tour – allerdings nur noch zu viert! Frauenschwarm Zayn Malik (22) begleitet seine Musikerkollegen nicht mehr und hat die Konzertreise abgebrochen.

Getty Images

"Zayn wurde wegen zu viel Stress krankgeschrieben und flog direkt zurück nach England, um sich zu erholen", heißt es in einem Statement, wie Access Hollywood berichtet. Weiter heißt es dort: "Die Band wünscht ihm gute Besserung und wird ihre bevorstehenden Konzerte in Manila und Jakarta wahrnehmen." Erst im Dezember gab es Meldungen darüber, dass Zayn der Ruhm zu viel werde. Er sei total erschöpft und habe keine Lust mehr, berühmt zu sein. Zudem quäle ihn großes Heimweh.

Zayn Malik
Getty Images
Zayn Malik

Bleibt zu hoffen, dass sich Zayn jetzt in Ruhe zu Hause bei seinen Lieben erholen kann, um wieder gestärkt zur Band zurückzukehren. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit diesem schnellen Quiz zu One Direction vertreiben:

Judy Eddy/WENN.com