Sie hat sich so sehr gequält, doch nach erfolgreicher Ernährungsumstellung und hartem Training hat Khloe Kardashian (30) es endlich geschafft, abzuspecken und sich nun richtig wohl in ihrer Haut zu fühlen. Da dürfte man doch meinen, dass ihre Schwestern angesichts dieser disziplinierten Leistung richtig stolz auf sie sind. Aber denkste! Sie machen sich nun vielmehr Sorgen darüber, dass sie selbst nun die Rolle einnehmen, die bis zuletzt eigentlich immer Khloe innehatte: die der dicksten Kardashian-/Jenner-Schwester.

Khloe Kardashian
AKM-GSI / Splash News
Khloe Kardashian

Es klingt schon ein bisschen besorgniserregend, aber vor allem Kourtney Kardashian (35) sowie Kylie (17) und auch Model Kendall Jenner (19) sollen nun in einen regelrechten Figur-Fight verfallen sein. So erklärte ein Insider gegenüber der US-amerikanischen OK!: "Man sollte meinen, dass sie sich für Khloe freuen, nach all dem, was sie durchgemacht hat, aber Kendall, Kylie und sogar Kourtney haben nun panische Angst davor, das 'fetteste Kardashian-Girl' zu sein, seitdem Khloe ihr Gewicht unter Kontrolle hat." Und dafür sei ihnen jedes Mittel recht: "Der Narzissmus und die gestörte Körperwahrnehmung sind unwirklich - wenn sie nicht hungern, sind sie bei Reinigungsoperationen, legen sich unters Messer oder zwängen sich in gefährliche Korsetts."

Kylie Jenner und Kendall Jenner
Instagram / Kylie Jenner
Kylie Jenner und Kendall Jenner

Oh, oh, bleibt nur zu hoffen, dass diese Panik unter den Schwestern bald wieder verfliegt.

Kourtney Kardashian
Getty Images
Kourtney Kardashian

Wie gut kennt ihr euch eigentlich aus mit dem Kardashian-Clan? Macht doch hier gleich mal den Test: