Mit Mandy Capristo (25) sitzt dieses Jahr eine der beliebtesten deutschen Sängerinnen in der DSDS-Jury, und dennoch wollte die Casting-Show in der aktuellen Staffel bislang einfach nicht so richtig in Fahrt kommen. Schlechte Einschaltquoten und Spott der Zuschauer überschatteten den einstigen Erfolgsgaranten. Doch jetzt zeigt sich für die DSDS-Macher endlich wieder ein Silberstreif am Horizont.

Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine
© RTL / Stefan Gregorowius
Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine

So lockte die Ausstrahlung des Recalls in Thailand am gestrigen Samstag wieder mehr Interessierte vor die Bildschirme als in den Wochen zuvor. 4,19 Millionen Zuschauer ab drei Jahren schalteten gemäß der Messungen der AGF die aktuelle Ausgabe ein, womit eine halbe Million zurückgewonnen werden konnte. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sahen 2,28 Millionen Personen zu, was einem starken Marktanteil von 21,5 Prozent entspricht - der Tagessieg. In der vergangenen Woche konnte in der Zielgruppe lediglich ein Marktanteil von 19,7 Prozent erzielt werden.

© RTL Interactive/ Sabrina Gerber

Alle Infos zu 'Deutschland sucht den Superstar' im Special bei RTL.de.

Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine
RTL / Stefan Gregorowius
Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine