Ok, der Spruch "Mut zur Hässlichkeit" trifft auf Blake Lively (27) wohl eher nicht zu, denn die schöne Blondine kann einfach nichts entstellen, nicht einmal eine Grimasse. Dabei hat die Schauspielerin sich doch solche Mühe gegeben...

Auf Instagram postete Blake kürzlich einen Schnappschuss der etwas anderen Sorte. Während die meisten Ladys stets darauf bedacht sind, möglichst perfekt und schön auszusehen, scheint das dieses Mal nicht die erste Priorität der 27-jährigen Aktrice gewesen zu sein. Mit Sturmfrisur und Grimasse forderte sie ihre Follower auf, ihr deren unglaublichsten Haarmomente zu zeigen und verglich sich zudem mit dem Superschurken Syndrome aus dem Animationsfilm "Die Unglaublichen". Ihr Haar sei ihre Superkraft, so die Frau von Ryan Reynolds (38). Später erinnerte Blake ihre Fans mit einem anderen Foto allerdings noch einmal daran, wie toll sie im Normalfall aussieht.

Töchterchen James, die im Dezember zur Welt kam, wird sich über Mamas Humor in Zukunft sicher noch öfter freuen können. Bei diesem lustigen Gesichtsausdruck kann man die Kleine ja formlich vor Wonne glucksen hören.

Blake Lively und Ryan Reynolds in New YorkGetty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds in New York
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der MET-Gala in New YorkMike Coppola/Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der MET-Gala in New York
Ryan Reynolds und Blake Lively im März 2016 in WashingtonRon Sachs-Pool/Getty Images
Ryan Reynolds und Blake Lively im März 2016 in Washington


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de