Schon lange wurde gemunkelt, dass Ashton Kutcher (37) und Mila Kunis (31) nicht nur Eltern der süßen Wyatt Isabelle geworden, sondern heimlich, still und leise auch längst verheiratet sind. Offiziell bestätigen wollten das die beiden auf ihre Privatsphäre bedachten Schauspieler aber nicht. Doch nun ist es raus: Mila ließ sich bei ihrem Interview in der The Late Late Show with James Corden überrumpeln und verriet ohne viele Worte, dass sie tatsächlich Mrs. Ashton Kutcher ist - gleichzeitig zeigte sie ihren wunderschönen Ehering!

Eigentlich tauschte die "Jupiter Ascending"-Darstellerin mit Moderator James Corden (36) "nur" Kinder- und Erziehungsgeschichten aus, als dieser plötzlich wissen wollte, ob sie und Ashton denn nun ein Ehepaar sind oder nicht. Während Mila verlegen und lachend bei einem "Vielleicht" bliebt, ließ sich der Talkshow-Host nicht abwimmeln. Und Tom Hanks (58), der neben Mila als Gast auf dem Sofa saß, gab dann den wohl entscheidenden Hinweis. Er zeigte "unauffällig" auf Milas linken Ringfinger, den ein schicker Klunker zierte. Den sah sich James Corden prompt genauer an und erklärte strahlend: "Du hast geheiratet. Die zwei haben geheiratet! Oh mein Gott, Mr. und Mrs. Kutcher. Wir werden das jetzt hier zu einer Hochzeitsparty umfunktionieren."

James Corden und Tom Hanks hatten ihren Spaß, während Mila Kunis nicht wusste, wie ihr geschah. Die verräterische Situation inklusive luxuriösem Ehering seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge.

Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson beim Screening von "Der wunderbare Mr. Rogers"
Getty Images
Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson beim Screening von "Der wunderbare Mr. Rogers"
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Macaulay Culkin, 2018
Getty Images
Macaulay Culkin, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de