Erst seit Kurzem gibt es endlich den neuen und außerdem ersten Trailer zum fünften Teil der Mission: Impossible-Reihe. Doch bei genauem Hinsehen fällt auf, dass nicht nur Hauptdarsteller Tom Cruise (52) im Film zu sehen sein wird.

Steven Gätjen
WENN
Steven Gätjen

Klar, neben dem 52-Jährigen sind selbstverständlich noch eine Menge andere Mimen vertreten. Doch beim aufmerksamen Ansehen des Trailers fällt auch ein Deutscher ins Auge des Betrachters. In einer kurzen Sequenz wird ein Passbild von Steven Gätjen (42) gezeigt! Der Schlag den Raab-Moderator dient offenbar als Abbild eines Kriminellen. Eine wirkliche Rolle soll er im Film aber scheinbar nicht übernehmen, sondern lediglich als Bild fungieren.

Paramount Pictures Germany

Vielleicht hat der 42-Jährige aber auch das Moderieren satt und steigt schon bald ins Filmgeschäft ein. Egal ob nun als Bösewicht in "Mission: Impossible 5" oder als Held in einem beliebigen anderen Streifen. Das sind allerdings nur Spekulationen, die nicht bestätigt sind. Wie der Moderator am Ende in den Film gekommen ist, ist bisher noch nicht klar.

Tom Cruise bei einem Stunt-Dreh
WENN.com
Tom Cruise bei einem Stunt-Dreh