Man kann sich fast schon drauf verlassen: In jedem Jahr wagt sich ein GZSZ-Star aufs Tanzparkett und schwingt bei Let's Dance seine Hüften. Susan Sideropoulos (34), Sila Sahin (29) und Nina Bott (37) beweisen, dass die Soapies weit kommen. Ist es für die Serien-Schauspieler etwa ein Garant für einen vorderen Platz?

Im Interview mit Promiflash erklärt Ulrike Frank (46), welche Vorteile die GZSZ-Stars haben. "Natürlich hat man einen Vorteil, wenn man jeden Abend mehr oder weniger auf dem Bildschirm zu sehen war und schon viele Menschen einen kennen", so die Aktrice. Das ist wohl ein gutes Zeichen für Thomas Drechsel (28), der in diesem Jahr bei dem Turnier angetreten ist.

"Ich finde, er macht das super. Also ich bin wirklich begeistert. Ich finde, der macht das wirklich richtig toll", meinte seine Kollegin Eva Mona Rodekirchen (38) im Interview. Was weitere Soap-Stars über Thomas und "Let's Dance" denken, könnt ihr euch in dem folgenden "Newsflash"-Beitrag anschauen:

Alle Infos zu "Let's Dance" findet ihr im Special bei RTL.de.

Thomas Drechsel im Jahr 2013
Getty Images
Thomas Drechsel im Jahr 2013
Susan Sideropoulos, Nina Bott, Ulrike Frank und Maike von Bremen im Juni 2005
Getty Images
Susan Sideropoulos, Nina Bott, Ulrike Frank und Maike von Bremen im Juni 2005
Iris Mareike Steen und Christian Polanc in der ersten "Let's Dance"-Sendung
Lukas Schulze/Getty Images
Iris Mareike Steen und Christian Polanc in der ersten "Let's Dance"-Sendung


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de