Sie ist der jüngste Spross des Kardashian-Clans und weiß es, sich in Szene zu setzen. Kylie Jenner (17) erfindet sich immer wieder neu und präsentiert sich aktuell als Kopie ihrer großen Schwester Kim Kardashian (34). Die gleiche wilde, schwarze Mähne, ein fast identisches Make-up und jetzt auch noch das: Plötzlich beginnt auch Kylie damit, ihr Hinterteil in den Mittelpunkt zu stellen.

Eigentlich ist die 17-Jährige für ihre schmale Silhouette bekannt. Zwar ist Kylie nie so schlank gewesen, wie Model-Schwester Kendall Jenner (19), aber bislang war sie auch weit entfernt von der Sanduhrenfigur von Kim. Jetzt postete Kylie ein Instagram-Foto, auf dem sie ihren runden Po deutlich in Szene setzt. Das Unterteil ihres schwarzen Bikinis hat sie nämlich so hoch in die Taille gezogen, dass die Kurven seitlich noch mehr zur Geltung kommen. Trainiert Kylie jetzt also auch auf einen XXL-Kardashian-Po? Zumindest scheint ihr, das kurvige Schönheitsideal ihrer älteren Schwester immer besser zu gefallen.

Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Kanye West und Kim KardashianALAIN JOCARD / AFP / Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian
Kylie Jenner und Tyga bei einer "Harper's Bazaar"-Party in New YorkDimitrios Kambouris / Getty Images
Kylie Jenner und Tyga bei einer "Harper's Bazaar"-Party in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de