Nur die wenigsten Frauen reden gerne offen über ihre Beauty-OPs. Iggy Azalea (24) ist da ganz anders. Die Sängerin macht kein Geheimnis daraus, dass in ihren Brüsten Implantate sind. Und das hat einen guten Grund!

Iggy Azalea
FayesVision/WENN.com
Iggy Azalea

"Ich liebe sie so sehr, dass ich einfach darüber reden musste!", erzählte Iggy gegenüber E! News. Dabei rieten ihr die Leute von einem Brust-Outing ab: "Jeder hat gesagt: 'Ich denke nicht, dass du es verraten musst, weil es nie jemand erfahren wird, da sie so klein sind.' Und ich habe gesagt: 'Ich weiß, aber ich werde es erzählen, weil ich einfach ein Plappermaul bin.'" Iggy fühlt sich ohne große Geheimnisse einfach besser: "Ich fühle mich viel freier, wenn ich selbst davon erzähle. Dann muss ich mir auch keine Sorgen machen, dass es jemand anderes verraten wird."

Iggy Azalea
JLN Photography/WENN
Iggy Azalea

Dabei zeigt Iggy nicht immer so viel Selbstbewusstsein, wenn es um ihren Körper geht! Erst vor Kurzem verabschiedete sie sich wegen böser Cellulite-Bemerkungen aus einigen sozialen Netzwerken.

Iggy Azalea
FayesVision/WENN.com
Iggy Azalea