Kann es wirklich wahr sein? Seit sage und schreibe 20 Jahren wartet die Fan-Gemeinde darauf, dass es Danny (Bob Saget, 58), Joey (Dave Coulier, 55) und Jesse (John Stamos, 51) zusammen mit ihrer lebhaften Kinderschar zurück ins TV schaffen. Reunion-Gerüchte gab es im Laufe der Zeit etliche, heraus kam dabei leider nichts. Doch jetzt scheint es wirklich ernst zu werden: Sehr wahrscheinlich wird es tatsächlich endlich ein Comeback von Full House geben!

Candace Cameron Bure und Andrea Barber
Instagram/candacecbure
Candace Cameron Bure und Andrea Barber

Wie TVLinev aktuell berichtet, sei eine Wiederbelebung der erfolgreichen 90er-Serie geplant. Mit dem leicht abgewandelten Titel "Fuller House" sollen 13 neue Folgen für Netflix produziert werden. John Stamos erklärte bereits vor geraumer Zeit, dass bisherige Reunion-Ideen nicht fruchteten, man aber hoffentlich mal etwas finden würde, worauf sich die ehemaligen Full House-Darsteller einigen könnten. Anscheinend konnte dieses neue Konzept nun die Beteiligten überzeugen. Im Fokus des Show-Revivals werden der Meldung zufolge Candace Cameron Bure (38) als DJ Tanner und ihre beste Freundin Andrea Barber (38) als Kimmy Gibler stehen. Doch keine Sorge, auch John Stamos, der offenbar zusätzlich als Produzent fungieren wird, Bob Saget und Dave Coulier werden mit von der Partie sein - wenn leider auch eher nur in Form von Gastauftritten. Ob auch die Zwillinge Ashley (28) und Mary-Kate Olsen (28) zurückkehren werden, ist nicht bekannt.

Candace Cameron Bure wurde mit ihrer Rolle im TV-Hit "Full House" bekannt
WENN
Candace Cameron Bure wurde mit ihrer Rolle im TV-Hit "Full House" bekannt

Wie gut erinnert ihr euch noch an die Kult-Serie? Testet euch selbst in diesem Quiz:

John Stamos
WENN
John Stamos