Längst ist Khloe Kardashian (30) mit ihren anderen Schwestern in den Figuren-Fight gezogen und möchte nicht länger die vermeintlich Dickste neben Kim Kardashian (34) und Co. sein. Die ersten Resultate ihres harten Workouts lassen sich längst erkennen, jetzt hat Khloe einen Einblick in ihr straffes Programm gewährt.

Khloe Kardashian
Vladimir Labissiere/Splash News
Khloe Kardashian

Und das ist im wahrsten Sinne des Wortes mächtig schwer: Rund 20 Kilogramm stemmt die zierliche Khloe auf ihren Schultern, während sie Kniebeuge um Kniebeuge absolviert. Die schwere Stange ist dabei noch nicht einmal mit inbegriffen. "Squat! Squat! Squat!", schreibt sie zu ihrem Facebook-Schnappschuss aus dem Fitnesstudio. Vermutlich genau so wird sie dabei von ihrem Personal Trainer angeschrien. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen: Denn bei Squats wird nicht nur die Muskulatur des Oberschenkels trainiert, sondern auch der Gesäßmuskel - und gerade auf diesen ist Khloe ja so stolz!

Khloe Kardashian
WENN
Khloe Kardashian

Dass ihr Knack-Po nicht von ungefähr und schon gar nicht vom Chirurgen kommt, hat sie damit wohl einmal mehr bewiesen. Ihr seid jetzt noch größere Fans von der Sportskanone? Mit folgendem Quiz könnt ihr euer Wissen über Khloe testen:

Khloe Kardashian
Judy Eddy/WENN.com
Khloe Kardashian