Letztes Jahr im Herbst brachte Chelsea Clinton (35) ihr erstes Kind zur Welt. Die kleine Charlotte hält die Neu-Mami ständig auf Trab - und macht sie zudem überglücklich. Das Baby hat ihr ganzes Leben verändert, alles dreht sich nur noch um das süße Töchterchen. Doch Chelsea ist davon gänzlich begeistert.

"Ich verstehe jetzt all diese enthusiastischen, bombastisch spektakulären, wundervollen Dinge, die die Menschen über ihre Kinder erzählen, denn wir denken und fühlen diese ganzen Dinge auch über Charlotte", schwärmt Chelsea gegenüber ELLE, deren aktuelles Titelbild sie außerdem ziert. Weiterhin erzählt die Tochter von Bill (68) und Hillary Clinton (67) über ihren niedlichen Sprössling, "dass sie einfach das außergewöhnlichste, quirligste, kleinste, perfekteste, stämmigste Rackerchen aller Zeiten ist!"

Na, das hört sich wirklich nach den größten Mutterfreuden an. Was sie und ihr Liebster Marc gemacht haben, bevor sie Eltern geworden sind, können sich die beiden schon gar nicht mehr vorstellen, so selig macht sie die herzallerliebste Charlotte.

Chelsea Clinton im Januar 2020
Getty Images
Chelsea Clinton im Januar 2020
Hillary Clinton und Bill Clinton im Februar 2016 in Las Vegas
Getty Images
Hillary Clinton und Bill Clinton im Februar 2016 in Las Vegas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de