Nachdem in den vergangenen Tagen zahlreiche Zugänge bei Alles was zählt gemeldet wurden, ist es nun auch bei GZSZ so weit: Thando Walbaum kommt zu GZSZ. Der Schauspieler ist kein Unbekannter und bringt zusätzlich noch ein sehr brisantes Thema in den Vorabend.

Rolf Baumgartner / RTL

Nachdem bereits andere ernste Angelegenheiten wie schlimme Krankheiten, oder Gentrifizierung bei GZSZ thematisiert wurden, gibt es jetzt ein neues seriöses Thema, das Aufmerksamkeit verdient. Denn Thando steigt als Amar, ein afrikanischer Asylbewerber, ins Geschehen ein. "Die Geschichte eines Geflohenen in eine Vorabendserie zu bringen, finde ich interessant und wichtig", erklärt Thando gegenüber RTL. "Ich sehe es als Chance, diese Thematik in ein positives Licht zu bringen und zu zeigen, dass Flüchtlinge auch eine Bereicherung für die Gesellschaft sein können", so der 29-Jährige weiter.

Thando Walbaum und Veronica Ferres
Getty Images
Thando Walbaum und Veronica Ferres

Mit Thando hat sich GZSZ einen erfahrenen Schauspieler ins Boot geholt, der auch schon an der Seite von Veronica Ferres (49) spielte. Außerdem konnte man den Hamburger mit südafrikanischen Wurzeln auch schon in "Die Pfefferkörner", "Emil und die Detektive" oder dem "Systemfehler - Wenn Inge tanzt" bestaunen.

Thando Walbaum
Rolf Baumgartner / RTL
Thando Walbaum